Artikel

Mac – Adobe Illustrator stürzt ab

Mac - Quick Tip

Kleine Ursache, große Wirkung. Adobe Illustrator stürzt auf einmal ständig ab. Was tun? Wenn man sich das halbe Wochenende sinnlos um die Ohren schlagen möchte, kann man die ganzen Standard-Tipps aus dem Internet befolgen. Oder man fängt eine Nummer kleiner an, und löst das Problem vielleicht in 10 Minuten.

Schnell noch ein Logo für eine neue Seite erzeugen. Illustrator starten, über Place eine Grafik einfügen. Halt, die Grafik muss 1cm weiter nach oben. Grafik angepackt und verschoben – zack stürzt der Illustrator ab. Reproduzierbar bis zum Sanktnimmerleinstag.

Netterweise öffnet Adobe ein Fenster, in dem man seine Probleme formulieren kann und zusammen mit dem Trouble-Report an Adobe einsenden kann. 1 Sekunde sobald man auf den Button Send geklickt hat, erklärt Adobe treuherzig, dass man von diesem Fehler noch nie gehört hat und einem leider keine Lösung und Workaround anbieten kann.

OK, Adobe ist (wahrscheinlich) gar nicht Schuld an dem Dilemma, aber dass Adobe noch nie davon gehört hat, klingt nun doch ein bisschen komisch. [Weiterlesen]

»Dir kann passieren was will. Es gibt immer einen, der es kommen sah.«
(Fernandel)

»Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst.«
(George Best)

Grundlagen der Elektrotechnik // Die Essenz der Elektrotechnik // GET
Artikel

Die Essenz der Elektrotechnik – Elektrische Ladung

Elektrizität ist nicht mehr wegzudenken. Diese fortlaufende Artikelserie erklärt die Grundlagen der Elektrotechnik für Leute ohne Vorkenntnisse. Im diesem Artikel wird erklärt was es mit der elektrischen Ladung – der wichtigsten elektrischen Größe – auf sich hat.

Die wichtigste Größe für die Elektrotechnik ist den meisten Leuten völlig unbekannt. Es ist die elektrische Ladung (Q). Die komplette Elektrotechnik basieren auf der elektrischen Ladungen von Materie.

Die elektrische Ladung wird in der Einheit Coulomb (C) angegeben, die nach dem französischen Physiker Charles Augustin de Coulomb (1736-1806) benannt wurde. Alternativ kann die elektrische Ladung auch in As (Ampere * Sekunde) angegeben werden.

[Weiterlesen]

»Wir müssen die Rechte der Andersdenkenden selbst dann beachten, wenn sie Idioten oder schädlich sind.«
(Wau Holland)

»Du kannst Dein Leben nicht verlängern, nicht verbreitern, sondern nur vertiefen.«
(Gorch Fock)

WordPress - Quick Tip
Artikel

WordPress – Gedanken zum Backup und zur Backupstrategie

Gefahren lauern überall, auch die eigene Webseite ist in ständiger Gefahr. 100%igen Schutz wird man nie haben, aber man kann das Risiko durch eine geschickte Backupstrategie minimieren. Dieser Artikel berichtet davon, was mir passiert ist, und wieso ich meine Backupstrategie überdacht habe.

Backup ist für Weicheier. Aber wenn´s darum geht den von mir investierten Gehirnschmalz – von der ganzen Zeit ganz zu schweigen – bestmöglich abzusichern, bin ich dann wohl doch lieber ein Weichei. Ich habe an anderer Stelle schon von meinem (bisherigen) Backup-Plugin berichtet, aber ein kleiner Vorfall hat mich veranlasst, mir doch noch mal ein paar Gedanken zu dem Thema zu machen.

[Weiterlesen]

Mac - Quick Tip
Artikel

Mac – versteckte Dateien anzeigen bzw. sichtbar machen

Der Mac führt ein Doppelleben und versteckt standardmäßig ziemlich viele Dateien vor dem Benutzer. Man kann diese versteckten Dateien aber schnell anzeigen lassen bzw. sichtbar machen. Und genauso schnell lassen sich diese Dateien wieder verstecken. Für erfahrene Mac-Nutzer ist dieser Tip ein Witz, aber für Anfänger sicher wertvoll.

Der Hauptgrund für das Versteckspiel dürfte sein, dass die Auflistung aller versteckten Dateien die Übersichtlichkeit im Finder oder auf der Kommandozeile beeinträchtigt. Da die versteckten Dateien allesamt mehr oder weniger wichtige Systemdateien sind, wird man so auch davor geschützt, diese aus Versehen zu löschen, oder zu verschieben.

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, wie man sich versteckte Dateien anzeigen lassen kann. Beide Wege führen über die Kommandozeile. Methode 1 ist für den Finder, Methode 2 ist für die Kommandozeile selbst.

Versteckte Dateien im Finder anzeigen

Zunächst muss das Terminal geöffnet werden.
Falls Du nicht weißt wo Du das Terminal findest => Dienstprogramme => Terminal

Auf der Kommandozeile sendest Du nacheinander die beiden Zeilen (kann man mit Copy & Paste kopieren) ab.
Zeile 1 sorgt dafür, dass wirklich alle vorhandnen Dateien angezeigt werden.
Zeile 2 startet den Finder neu, damit die Änderung wirksam wird.

> defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles TRUE
> killall Finder

Um die Änderung rückgängig zu machen, setzt man folgende beiden Zeilen auf der Kommandozeile ab:

> defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles FALSE
> killall Finder

Versteckte Dateien auf der Kommandozeile anzeigen

Um sich versteckte Dateien auch auf der Kommandozeile/Terminal anzeigen zu lassen, muss man nur das Kommando ls mit dem richtigen Parameter aufrufen.

ls -al

Normalerweise lässt man sich Dateien mit den folgenden Kommandos, ohne all die ganzen versteckten Dateien, anzeigen. Das geht übrigens so:

ls

oder

ls -l

Grundlagen der Elektrotechnik // Die Essenz der Elektrotechnik // GET
Artikel

Die Essenz der Elektrotechnik – Elektrischer Leiter

Elektrizität ist nicht mehr wegzudenken. Diese fortlaufende Artikelserie erklärt die Grundlagen der Elektrotechnik für Leute ohne Vorkenntnisse. Im diesem Artikel wird erklärt was ein elektrischer Leiter ist und warum dieser überhaupt leitet.

Jeder kennt elektrische Leiter, jeder hat davon unzählige Zuhause. Das Anschlusskabel (was eigentlich Anschlussleitung heißt) vom Computer, die Leitung zum Kopfhörer, die Stromleitungen in der Wand – das alles sind elektrische Leiter. Aber auch die Kupferbahnen auf der Platine vom Fernseher sind elektrische Leiter.Ja, selbst die CPU in Deinem Rechner besteht zum Großteil aus elektrischen Leitern.

Fest steht, dass es ohne elektrische Leiter keine Elektrizität geben würde. Keine Lampen, keine Computer, nein noch nicht mal Gewitter-Blitze. Ohne elektrische Leiter wäre es wohl wie in einem Vakuum.

Aber darum geht es in diesem Artikel nur am Rande. Hier geht es um die physikalischen Hintergründe, wieso ein elektrischer Leiter überhaupt leiten kann.[Weiterlesen]